Pony-Time

Pony-Time ist ein Angebot von Pferde-pur – Regina Hoffmann, welches für Kinder ab ca. zwei bis sechs Jahren konzipiert wurde. Dieses Angebot dauert 1,5 Stunden, es ist eine Begleitperson des Kindes mitanwesend und es gib immer verschiedene Themen. Pony-Time findet in der Regel zweimal im Monat statt. Anmeldungen bitte über E-Mail oder Facebook – Pferde – pur – Reiten mit allen Sinnen.

  • Aktuelle Pony-Time Termine auf Facebook: Pferde pur - Reiten mit allen Sinnen

Auch für das Jahr 2016 sind wieder integrative Thementage zu folgenden Schwerpunkten geplant:

*** AKTUELL *** AKTUELL *** AKTUELL *** AKTUELL ***

INDIANER TAG für Kinder ab 5 Jahren, am 3. September von 9 bis 13 Uhr 🙂 Für mehr Informationen bitte weiter runter scrollen.

MUSIK UND PFERDE: Donnerstag, 12. Mai von 14 – 17 Uhr, ab 5 Jahren, 35 Euro pro Kind, begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

Inhalte:

–> Gemeinsames Musizieren und Singen
–> Instrument basteln
–> Pferdeumgang und Pflege
–> Reiten
–> Musizieren bei den Pferden

TIPP: Feste Kleidung, Rad- oder Reithelm, kleine Jause mitbringen, Getränke sind vorhanden.

Leitung: Dipl.-Päd. Antonia Zoister, MA  und Regina Hoffmann, BEd

———————————————————————————————————————————————————

NATUR- UND PFERDEERLEBNIS: Freitag, 17. Juni von 14 – 17 Uhr, ab 5 Jahren, 35 Euro pro Kind, begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

Inhalte:

–> Pferdepflege, Pferdeumgang, Pferde schmücken

–> Erlebnis- und waldpädagogische Spiele

–> Ausritt in den Wald

–> Basteln mit Naturmaterialien

TIPP: Feste Kleidung, Rad- oder Reithelm, kleine Jause mitbringen, Getränke sind vorhanden.

Leitung: Dipl.-Päd. Antonia Zoister, MA  und Regina Hoffmann, BEd

———————————————————————————————————————————————————-

INDIANERTAG TEIL 1: Samstag, 3. September von 09 – 13 Uhr, ab 5 Jahren, 45 Euro pro Kind inkl. Mittagessen, begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

Inhalte:

–> Kinder und Pferde verkleiden / bemalen

–> Gemeinsames Singen, Musizieren und Tanzen

–> Erlebnispädagogische Schatzsuche im Wald mit unseren Pferden

–> Indianerschmuck basteln

–> Lagerfeuer und Grillen

TIPP: Feste Kleidung, Rad- oder Reithelm, wenn Indianerkostüm vorhanden, darf es gerne mitgebracht werden.

Leitung: Dipl.-Päd. Antonia Zoister, MA  und Regina Hoffmann, BEd